Spendenaktion läuft weiter!

Wirtschaften Wellendingen
(Bilder wurden von Thomas Riedlinger zur Verfügung gestellt)
Vergangene Woche konnten wir bereits eine erste Auszahlung an die Wirtsleute vom Adler, Antalya 2000 und vom Schlössle tätigen. Die Betreiber hat es riesig gefreut und sie bedanken sie vorab bei den vielen Unterstützern.
Zwischenzeitlich haben wir knapp 4.000 Euro an Spenden erhalten. Es haben sich mehr als 45 Privatpersonen, Gruppen und Vereine mit Spenden beteiligt.
In der momentanen Situation lässt es sich leider immer noch nicht abschätzen wie lange die Gastronomiebetriebe weiterhin geschlossen bleiben müssen.
Deshalb läuft unsere Spendenaktion auch noch weiter!
Jeder Euro unterstützt unsere Wellendinger Wirtsleute während dieser schwierigen Zeit.
Es wäre schön wenn wir mit diesem weiteren Aufruf noch den ein oder anderen von unserer Idee begeistern und für eine Spende motivieren können.
Spendenkonto DE35 6429 0120 0064 0190 12 bei der Volksbank Rottweil.

Ein herzliches Vergelt’s Gott für Eure Unterstützung!

Anmerkungen der Internetredaktion:
0 mal 19 Prozent sind Null ; 0 mal 7 Prozent sind auch Null. Ohne Einnahmen bringt dies nichts für die Gastronomie.
Deshalb rettet unsere Kneipen. Mit jedem Kleinbetrag könnt Ihr dazu beitragen. Neues Ziel der Spendenaktion 4.356 Euro. Warum der Betrag, weil die Wurzel daraus 66 ist, dies wiederum eine Schnapszahl ist;
Schnaps hilft zwar nicht gegen Covid19, aber schmeckt, und noch besser in Gesellschaft und dies in einer Kneipe.
Also spenden !!!